Sprachen: Arabic (عربى)

Aktuelles

zur Übersicht

VOLKSBANK WIEN AG spendet über 300 PCs für bedürftige Kinder

Martin Mühl Martin Mühl

Martin Mühl

Mit dieser großzügigen Geräte-Spende will Volksbank Wien ihren Beitrag für Chancengleichheit leisten, so VOLKSBANK WIEN AG Generaldirektor Gerald Fleischmann.

Die VOLKSBANK Wien AG übergab am 5. März mehr als 300 Laptops bzw. PCs und 61 Monitore aus den Beständen der Bank an den gemeinnützige Verein PCs für alle“. „Derzeit gehen fast alle Geräte an Kinder, die aufgrund der Corona-Pandemie die Computer dringend für Home-Schooling brauchen“, erklärt Patrice Fuchs von „PCs für alle“. Die aktuelle Situation bringt viele Familien in Bedrängnis. Der Unterricht findet immer noch zu einem großen Teil daheim statt, aber oft fehlen geeignete Geräte.

„Die Computer und Monitore können dazu beitragen, dass die Kinder bedürftiger Familien nicht den Anschluss verlieren“, ist VOLKSBANK WIEN AG Generaldirektor Gerald Fleischmann überzeugt.

Hier geht's zur vollständigen Presseaussendung

VOLKSBANK WIEN AG spendet über 300 PCs für bedürftige Kinder

Vereinsobmann Peter Bernscherer (PCs für alle) und Nachhaltigkeitsmanagerin Monika Bäumel (VB Wien)

Fotogalerie:

VOLKSBANK WIEN AG spendet über 300 PCs für bedürftige Kinder
VOLKSBANK WIEN AG spendet über 300 PCs für bedürftige Kinder
VOLKSBANK WIEN AG spendet über 300 PCs für bedürftige Kinder
VOLKSBANK WIEN AG spendet über 300 PCs für bedürftige Kinder

Helfen Sie mit ihrer Spende!

Auch kleine Beträge helfen uns bei unserer Arbeit. Und über Daueraufträge freuen wir uns ganz besonders.

Spenden mit PayPal